Startseite

HARZLICH WILLKOMMEN!

Wir heißen euch auf der neu gestalteten Internetseite der Harzquerung harzlich willkommen. Wir wünschen euch viel Spaß beim Durchstöbern!

.

29.11.2018:

Alles stimmig!

Im letzten Jahr hatten wir -wenn wir richtig gezählt haben- 997 Finisher. Für die Facebookseite haben wir von euch 990 „Gefällt mir-Angaben“ erhalten und es haben uns 1004 Menschen abonniert. 
Vielen und ganz lieben Dank dafür!
Das Organisationsteam formt sich derzeit neu. Viele „altgediente“ Helfer werden Ende April wieder dafür sorgen, dass die Harzquerung bereits zum 40. Mal stattfinden kann. 
Da wir uns -wie geschrieben- neu formieren, haben wir großen Bedarf an euren Meinungen. Bitte bringt euch mit Lob und (konstruktiver) Kritik ein. Habt ihr Vorschläge? Immer her damit. Wir wollen von euch lernen.
Klar ist, dass wir minimalistisch bleiben werden. Das geringste Startgeld für die 51km-Laufstrecke liegt unverändert bei 20,-Euro (bis Ende Dezember). Wir brauchen keine Blaskapelle, kein großen Drumherum. Die Strecke ist der Star!
Natürlich kann nicht alles so bleiben wie es war. Mit einen neuen Organisationsteam entstehen neue Ideen, neue Fähigkeiten und natürlich ebenso Lücken. Wir müssen lernen – gerne von euch!
Wir bitten euch noch einmal uns zu helfen und -wie auch immer- zu verbreiten, dass die Harzquerung wirklich stattfinden wird! Auf die alte Internetseite haben wir nämlich keinen Zugriff, doch viele ehemalige Teilnehmer klicken sie natürlich noch an und sehen dann, dass dort steht die 40.Harzquerung sei abgesagt.
Wir wollen alles für euch geben und das Erbe von Werner Pohl und Peter Unverzagt ordentlich weiterführen; die Harzquerung gewissenhaft und mit viel Liebe am Leben erhalten.
Eure Hilfe ist uns dabei harzlich willkommen.
Vielleicht mögt ihr diesen Beitrag teilen!?

Wir wünschen euch eine angenehme Vorweihnachtszeit!

.

.

 

09.11.2018:
Vielen und lieben Dank für bereits 200 Anmeldungen. Schön, dass ihr uns euer Vertrauen schenkt und mit eurer Teilnahme zum Gelingen der 40. Harzquerung beitragen werden. Hier ein aktueller Zeitungsbericht aus dem Volksblatt.
Zeitungsbericht zur 40. Harzquerung

.

Ohne Helfer geht nichts…
Wer die 40.Harzquerung als Helfer unterstützen möchte, schreibt uns bitte an folgende E-Mailadresse unter Angabe einer Telefonnummer:
harzquerung@mail.de
Wir melden uns schnellstmöglich!

Vielen Dank!

Advertisements

51km, 28km, 25km laufen und wandern

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Los geht's